Gehirnjogging

Viele von uns kennen es. Man hat viel zu sagen, kann es aber nicht aussprechen. Die Wörter liegen auf der Zunge, aber man kann nichts anderes, als sie zu umschreiben. Man fühlt sich, als wenn die Kaffeetafel an der man sich gerade befindet, nie enden will, sie wird bald zu einem Fußballstadion, man ärgert sich. Wortfindungsstörungen können manchmal lustig sein, aber sie können sehr peinlich enden....

Die nächste Schwäche, die Merkschwäche ist genauso unangenehm und kann uns in schwierige Situationen bringen. Jeder hat schon mal einen Schlüssel vergessen, die Tabletten vergessen einzunehmen oder ähnliches. Bei der Merkschwäche ist es so, das wir uns zum Beispiel beim Arzt einen Termin merken, den wir gleich im Auto in den Kalender eintragen wollen. Die ganze Zeit denkt man fest an diesen Termin. Nur kurz wird man abgelenkt und sei es, weil wir den Autoschlüssel irgendwo in der Tasche vergraben haben. Nun haben wir den Kalender auf dem Schoß und wissen diesen blöden Termin nicht mehr. Aufschreiben allein hilft nur, wenn man sofort die Gelegenheit hat......

Gehirnjogging soll helfen, die Gehirnzellen wieder zu trainieren. Ob es wirklich dabei hilft, kann ich nicht sagen, aber Spaß macht es allemal....

Lesbar?!

Lesen ausserhalb unserer Routine ist nicht ganz einfach, fordert die Gehirnzellen aber enorm. Versuchen Sie diesen Text flüssig zu lesen, obwohl alles zusammen und klein geschrieben ist und die Satzzeichen weggelassen wurden. Außerdem haben sich jede Menge Zahlen "verlaufen". Addieren Sie sie zum Schluss im Kopf.

krok8usse

esgib6tgro5ßblum4igeundbo6tanisc7hekrokus2seletzte4rebl7ühen

etw5asfrüh4ersin4dklein3erha7benab2erme6hrereblüte4nundneig6en

zurverwilderun9gkrok9usseb8lüheni5nblaug7elbwe8ißundmehrfarbig

vo7nfebru2arbism2ärz/apr5ilsiee6ignensic7hgutfü8rrasenk2ästen

s1teingärtenu2ndblum3enbeete1diebota3nischenkr2okusseeign4en

sic6hauchg2utzurve7rwilderu4ngunterb7äumenun3dstäu8che2rn.

 

Rückwärts Lesen....

... holt Sie aus der Routine heraus und bringt Sie geistig in Bewegung. Ihr Gehirn wird es Ihnen mit mehr Leistungsbreitschaft danken. Lesen Sie von links nach rechts.

 

mruwnegeR enielk reD

mrutS ieb dnu rettewnegeR ieB

nereuqrebü eßartS eid

nerheleb thcin hcis ßeil rE

 

reih ebielB :tgas ittuM eiD

reiT emmud enielk sad hcodeJ

emmitS eseid fua sthcin bag

emmilhcS sad darg raw sad dnu

 

ztalplemmuT niek tsi eßartS eiD

ztapS ned rüf hcon thcielleiv toN ruz

negeilf nnak ztapS nie hclos nned

negeirk uz thciel thcin tsi dnu

 

nard rethcelhcs tsi mruW enielk reD

nnak negeilf thcin mruW nie hcod liew

nerhaJ na gnuj os hcon raw

nerhafrebü edruw dnu

Verfasser unbekannt

Seite geschrieben von A. Spille